Meilleurs voeux pour cette belle année 2019 !


Der Ritus und Ritual

 

 

Es ist nicht, diese beiden Worte zu verwirren, wenn es um ägyptische Mauerwerk. Es wäre wie Mischen Dogma Religionsstifter mit dem Verhalten eines ihrer Gottesdienste sein.

 

 

Der Ritus

 

Es ist die globale Körper eines unvordenklichen Übertragung, noch aktuell und ziellos. Es ist das Ergebnis der Route der Menschheit, vor allem im Fall von orientalischen Ritus von Misraim, eine Straße von allen großen Eingeweihten, die seit Anbeginn der Zeit, erinnern uns an die Ur-Tradition geprägt.

Seit Tausenden von Jahren (einige symbolisch sprechen von Millionen von Jahren ...), Transmitter und Wächter, die "cherchants" Priester und Architekten, Philosophen Pharaonen und übertragen die Hinterlegung sie empfangen. Diese Straße war sicherlich chaotisch, Wickeln, unterbrochen Hindernis. Man kann sich sogar vorstellen, dass manchmal ist es einfach verloren. . . Aber der Reichtum der orientalischen Ritus der Mizraim ist es, dass zu finden, treffen, oder sogar die geheime Übertragung der Grundwerte der Initiation und leichte Streckenführung zu Wissen zu ersetzen und damit zur Befreiung der Menschheit , nach seinem Sturz es eine lange Zeit verdunkelt.

Unsere Ritus der Mizraim ist sicherlich die geheimnisvollste aller entstanden im Laufe des achtzehnten Jahrhunderts, als zusammen mit anderen freimaurerischen Riten in der Mode, er will das Erbe der alten ägyptischen und chaldäischen Traditionen, sondern auch hermetisch und gnostischen Strom, Pythagoräer, Mithras, Manichäer, platonische. . . Es verwendet dann eine griechisch-römischen und byzantinischen Übertragung, Drusen, Templer, Katharer, Alchemist, kabbalistische, Rosenkreuzer und compagnonnique.

Er war das Tor des Ostens erhalten und vielleicht von Joseph Balsamo, allgemein als die Grafen von Cagliostro, die Europa seine Geheimnisse über Lyon und Paris, aber vor Triest und Venedig vorstellen wird bekannt kodifiziert waren im achtzehnten Jahrhundert. Neapolitanischer Herkunft ist bis heute und unsere reine Großloge hält nur legitime Autorität in der Welt, durch seine unterschrieben und abgestempelt Patente Siegel des Ordens.

Die orientalischen Ritus von Misraim Korpus umfasst klassische Freimaurersymbolik, Philosophie und sogar gesellschaftliche Funktionsfähigkeit, sondern auch platonischen Gnosis oder Christus, der Alchemie, der Kabbala, Moral und Mystik. Somit wird, wenn andere Riten reichen von 7 oder 33 Grad, der Ritus der Mizraim schlägt eine Pyramide aus 90 Stufen mit der größten Vielfalt aller Zugang zu Wissen, wie wir geerbt von unseren Vorfahren, darunter die berühmte Arcana Arcana Arcanorum & oder "Secreto secretorum" Cagliostro.

Schließlich gibt es Hinweise darauf, dass unsere aktuellen, wenn bestimmte kann zu "spirituellen" aristokratischen aufgerufen werden. Aber in diesem, ist es wichtig, darauf hinzuweisen, dass es weder religiös noch dogmatisch. Er respektiert alle Religionen und ist auf einer anderen Ebene, die der Freiheit des Gewissens und der Weigerung, einreichen. Einige unserer Mitglieder sagen, dass sie Atheisten oder Agnostiker sind, andere beziehen sich auf die eine oder andere der großen Religionen, und andere leben eine Spiritualität-dogmatische wie der Buddhismus. Für die Qualität unserer Arbeit und Respekt für die Bruderschaft, die uns antreibt, diese Fragen nicht angesprochen oder sogar diskutiert, sie sind Teil der Privatsphäre.

Die Freimaurer-Baum, der östlichen Ritus von Misraim befindet sich in einem Zweig mit mehreren Niederlassungen und buschig (Manche würden sagen, sie sind verwirrt, um den Kofferraum, und diese Aussage ist noch lange nicht falsch). Es gehört zu der großen Familie der Rand Freimaurerei ist die Aufklärung oder mystischer oder okkulter oder unzugänglich.


Fazit: Das Große Welt Mizraim Lodge ist einzigartig unter den Französisch Freimaurer Großlogen mit mindestens drei Eigenschaften:

Schließlich sind die wichtigsten Merkmale der orientalischen Ritus von Misraim befinden sich in den folgenden Prinzipien:

 

 

Der Ritual

 

Dies ist der Teil, der am schwierigsten zu reden ist, denn wir sind jetzt sehr nah an der geheimen, für die ein Mason bereit unveräußerlichen Eid.


Der Ritus der Mizraim ist zunächst, wie alle anderen freimaurerischen Rituals, einer RIT (Ritual Einführung Werke). Es kodifiziert die Zeremonien, die das Leben der Maurer unterstreichen und ermöglicht die ordnungsgemäße Ausführung der durch den Initiations Way erforderlichen Arbeiten.

Er schafft die Voraussetzungen, unterstützt die Mythen und Symbole, die der Weiterentwicklung der einzelnen. Darin ist er bereits ein wertvolles Instrument, aber es ist noch besser eine Art Werkzeugkasten, in dem der Mason immer die Antwort, die er für die, ohne es jemals geschrieben oder auferlegt finden.

Messe Ausführung garantiert die Qualität und Gelassenheit der Werke. Im Vergleich zu anderen Rituale, The Oriental Ritus von Misraim bietet denjenigen seiner Mitglieder, die eine höhere Form von Heiligkeit und Spiritualität möchten.


Die Augen, die Ohren hören.